Home
Produktbeispiele
Service
Feedback
Kontakt
Impressum
   
 

PRODUKTBEISPIELE


Auszüge unserer Fertigung


Bohrkopf zum Bohren von Gußteilen in 3-spindeliger Ausführung. Bohrabstände festgelegt über zwei starre Spindeln, dritte Spindel über Schwenkscheibe verstellbar.


3-spindeliger Hochleistungs-Bohrkopf zum Bearbeiten von Hartmetall für die Herstellung von Schlagbohrmaschinen. Konstruiert  für höchste Präzision bei hohen Drehzahlen über Spindellager-Pakete. Bohrkopf mit integrierter Antriebseinheit.


Kombinierter Spindelkopf bestehend aus 7 Bohrspindeln sowie einer Reibspindel. Ausgestattet mit integrierter Ölumlaufschmierung und Bohrplattenzentrierung über Traverseneinheit.


4-spindeliger Umlaufbohrkopf,
zum gleichzeitigen Bohren der Stirnseiten von Drehteilen, während der Konturbearbeitung, an einem Drehautomaten.

Diese Konstruktion ermöglicht eine Leistungssteigerung von CNC Bearbeitungsmaschinen und rationalisiert den Arbeitsablauf durch mehrspindeliges und zentriergenaues Bohren im Umlauf in einem Arbeitsgang.


Standardbohrkopf in DIN-Bauweise, bestückt mit HSS- oder HSS-Co Bohrern, zum Einsatz in Bohrkopfwechselmaschinen mit Bohrkopfmagazin. Das großflächige Bohrbild bringt in ein Alugehäuse der Fahrzeugindustrie während der Hauptzeit (ca.20 sek.) bis zu 30 Bohrungen ein. Hohe Produktivität gepaart mit flexibler Umrüstung, machen diese CNC-Maschinen besonders wirtschaftlich.


Zur Detailansicht klickenBearbeitung von Siebblechen (rost- und säurefrei) für die Papier- und Zellstoffindustrie mit axial- programmierbaren Mehrspindelköpfen, Bohrbildanordnung in Reihe. Die gängigen Lochstiche von 24, 32, 36, 48 und 72 mm werden meist mit 44 bis 72 Spindeln bearbeitet. Eine höhere Spindelanzahl ist möglich. Die Ausführung setzt hartverchromte Pinolenführungen, vorgespannte Lagerungen, Ölnebelschmierung bis n = 4000 U/min.und Genauigkeitsspannung in den Werkzeugaufnahmen voraus, ebenso schnellschaltende Ventile in Blockbauweise mit Hydraulikzylindern hoher Kolbengeschwindigkeit. Für Hartmetallbohrer und Kühlkanalbohrer können Kühlkanalringe auf den beschichteten Spindelkopf aufgezogen werden.


Auf diesen Bilder zu sehen sind Bohrköpfe für eine Maschine mit Rundtischbearbeitung. Fertigung eines Werkstücks (Düsenkörper) mit den Folgeoperationen Zentrieren, Bohren, Reiben, Kegelsenken.            Hinzuweisen ist auf die 2-achsig geneigte Spindelanordnung (Schrägbearbeitung).